Foundation for Aviation Competence


THE SKY IS FULL OF OPPORTUNITIES
 

After Work Seminare / Eintägige Module

Wir passen uns Ihren individuellen Anforderungen an, indem wir unsere Weiterbildungen für Führungskräfte auf Ihre spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen abstimmen.

Kosten: CHF 590 / CHF 950 I Gönner FFAC: CHF 530 / CHF 890

 

Risk Management in Aviation

  • klärt den Begriff des Risikomanagements in Bezug auf Strategie und Corporate Governance
  • verschafft einen Überblick über die Vorurteile und die Entwicklung des Risikomanagements
  • gibt Empfehlungen für die Einführung eines effizienten Risikomanagement in der Luftfahrt
  • analysiert die Risiken eines Regionalflughafens und bewertet das relevante Risiko im Rahmen eines Workshops
  • weist auf das besondere Risiko der Pilotenausbildung durch Analyse eines Unfalls hin

Aviation Governance

  • Klarstellung der Begrifflichkeit und der Funktion von Corporate Governance im Allgemeinen
  • gibt einen Überblick über die Entwicklung der Grundsätze und Bestimmungen zu Corporate
    Führung
  • erläutert die Bedeutung und den Wert von Corporate Governance für alle Unternehmen
  • weist auf die besondere Bedeutung von Corporate Governance für Luftfahrtunternehmen hin
  • stellt die Eigentümerstrategie als besonderes wichtiges Thema der Corporate Governance vor

Customer Value Management

  • Einführung in die Kundenwertanalyse
  • Verwendung der Kundenanalyse für  Management und leistungsorientierte Steuerung in Organisationen
  • Implementieren eines Systems, das den Kundennutzen und Unternehmenserträge erhöht

Human Factors in Aviation

In Zusammenarbeit mit Air Zermatt und der ZHAW bieten wir zwei Trainingsmodule an:

  • Crew Resource Management (CRM): Ziel dieses Moduls ist es, zu vermitteln, wie Sicherheitskulturen in einem Arbeitsteam, in einer Crew oder in einer Organisation kreiiert werden können. (Zwei Tage).
  • Human Performance and Limitations (HPL): Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über medizinische und psychologische Probleme. (Ein Tag)

Beide Schulungsmodule zielen auf die Erhöhung der Sicherheit in einem Unternehmen ab und basieren auf den Anforderungen der EASA Air Ops (Verordnung (EU) Nr. 956/2012).

Civil Aviation Instructor

Aktualisierung der Vorschriften und Verfahren in der Luftfahrt und Einführung in ein effizientes Controlling und Instruktion.

Commander Training

  • Ihre Piloten und Co-Piloten erhalten einen Überblick über die Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten eines Kommandanten.
  • Das Training kann als Teil einer Commander-Ausbildung für Kopiloten oder als Executive-Schulungsmodul gebucht werden.
  • Vorlesungen werden von vielen Beispielen aus der Praxis und realen Fällen begleitet.

Strategy Processes in Aviation

  • Welche Rolle spielt die Strategie in Organisationen?
  • Durchführung eines state-of-the-art Strategieprozesses
  • Klärung der Begriffe Strategie und Geschäftsmodell
  • Reflexion von Geschäftsmodellen in der Luftfahrtindustrie
  • Innovationsprozess des Geschäftsmodells